Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zeugen verhindern Diebstahl

(ots) - Aufmerksame Zeugen bemerkten am Montagnachmittag in

einem Discounter in der Bürgerstraße einen Kunden, der sich heimlich

mit einer Zange an einer abgeschlossenen Drahtgitterbox zu schaffen

machte. In dem Behälter befinden sich Elektronikartikel, die so vor

einem schnellen Zugriff durch Diebe geschützt sind und bei Interesse

von Mitarbeitern ausgehändigt werden können. Gegen 17.15 Uhr hielt

sich ein 32-jähriger Mann in verdächtiger Weise dort auf und

Mitarbeiter informierte die Polizei. Als ihn die Beamten mit in das

dortige Büro baten, versuchte er, heimlich eine Zange in einem Karton

abzulegen. Eine weitere Zange hatte er noch in seinen Taschen und bei

der Inaugenscheinnahme der Drahtbox stellten die Beamten fest, dass

bereits mehrere Drähte durchtrennt waren. Offensichtlich hatte es der

Täter auf eins der Laptops abgesehen. Dies hatten die Zeugen

vereiteln können. Der polizeilich bereits mehrfach in Erscheinung

getretene Mann erhält nun eine erneute Strafanzeige, die Ermittlungen

dauern an.

Ort
Veröffentlicht
23. November 2010, 12:24
Autor