Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unfall mit vier Verletzten in Vorhalle

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Freitag, 06. Dezember, ereignete sich gegen 19.25 Uhr ein Verkehrsunfall an der Einmündung Weststraße/Volmarsteiner Straße. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 31-Jährige mit ihrem VW auf der Weststraße in Richtung Wetter unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr sie an der Einmündung auf den Opel eines 33-Jährigen Autofahrers auf und schob diesen auf einen vor ihm stehenden Ford eines 32-Jährigen Fahrzeugführers. Durch die Kollision verletzten sich die 31-Jährige, ihre 32-Jährige Beifahrerin und die beiden anderen Unfallbeteiligten leicht. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gefahren. An den Autos entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Der VW musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme musste die Straße gesperrt werden. Es kam zu kurzfristigen Beeinträchtigungen. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4461469 OTS: Polizei Hagen

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
07. Dezember 2019, 05:37
Autor
whatsapp shareWhatsApp