Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unbekannter hält Schülerin fest - Polizei sucht Zeugen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Ein ungewöhnlicher Fall trug sich am Donnerstagmittag in Altenhagen zu. Ein 14-jähriges Mädchen befand sich gegen 12.50 Uhr auf dem Gehweg in Höhe des Hauses 22. Plötzlich wurde sie von der Seite her von einem Unbekannten umklammert, sodass sie sich nach eigenen Angaben kaum mehr bewegen konnte. Die 14-Jährige schrie um Hilfe und es gelang ihr, den Mann zu treten.

Als er daraufhin losließ, rannte sie in Richtung Altenhagener Brücke, flüchtete in ein Geschäft und alarmierte die Polizei. Nach ihren Angaben befand sich zu beginn des Vorfall niemand auf der Straße. Auf ihrer Flucht vor dem Täter bemerkte sie jedoch, dass sich weitere Personen im Nahbereich aufhielten.

Sie beschreibt den Täter als etwa 40 Jahre alten Mann, der keine Jacke trug, sondern einen grau/blau karierten Pullover. Er sprach akzentfrei Deutsch und hatte einen Dreitagebart.

Eine Fahndung der eingesetzten Polizeibeamten verlief ohne Erfolg. Die Sachbearbeiter der Hagener Kripo bitten Zeugen, sich unter der Rufnummer 986 2066 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
20. Januar 2012, 12:59
Autor
whatsapp shareWhatsApp