Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Seniorin auf Friedhof beraubt

(ots) - Ein gewalttätiger Räuber hat am späten Montagnachmittag, 09.07.2012, eine Seniorin überfallen. Die arglose 82-jährige Frau war gegen 17.30 Uhr auf dem Altenhagener Friedhof in der Nähe der Pettenkofer Straße unterwegs, als sie plötzlich einen schweren Schlag in den Rücken bekam, als ob jemand gegen sie gesprungen war. Dadurch stürzte sie nach vorne und schlug mit dem Gesicht auf dem Boden auf. Gleichzeitig bemerkte sie, dass ihr die Handtasche vom Arm gerissen wurde und dabei der Tragegurt zerriss. Als sie sich umblickte, sah sie eine kleine Person in Richtung des Zaunes an der Pettenkofer Straße davonlaufen. Die verletzte alte Dame rappelte sich auf und ging zunächst nach Hause. Von dort aus verständigte sie die Polizei. Zu dem Täter konnte sie nur sagen, dass er vermutlich männlich und nur ca. 160 bis 165 cm groß ist. Bei der Tatausführung trug er eine Kappe mit Schirm. Er erbeutete ihre weiße Handtasche mit Schlüsselbund und Portemonnaie, in dem sich Bargeld und persönliche Papiere befanden. Nach der Anzeigenaufnahme wurde die 82-Jährige zur Behandlung ihrer Gesichtsverletzungen vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Jetzt sucht die Polizei nach dem brutalen Räuber und bittet Zeugen, die Täterhinweise geben können, sich unter Tel. 986-2066 zu melden.

Ort
Veröffentlicht
10. Juli 2012, 13:01
Autor
Rautenberg Media Redaktion