Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Randalierer vor dem Netto-Markt

(ots) - Am 18.04.2010, gegen 04.50 Uhr, meldeten Zeugen der

Polizei mehrere randalierende Personen vor dem Netto-Markt in

Hohenlimburg, Esserstr. Hierbei waren Glasscheiben zu Bruch gegangen.

Beim Eintreffen der Polizei versuchten die Personen zu flüchten. Der

22-jährige Tatverdächtige für die Sachbeschädigungen konnte jedoch

gestellt werden. Er stand unter Alkoholeinwirkung. Die Person wurde

dem Polizeigewahrsam zugeführt. Es entstand ein Sachschaden von ca.

400 Euro.

Ort
Veröffentlicht
18. April 2010, 18:45
Autor
Rautenberg Media Redaktion