Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kurios: Täter wird zweimal mit Diebesgut erwischt

(ots) - Am 27.06.2011 gegen 12.30 Uhr wurde in der Potthofstraße ein 19-jähriger Mann gestellt, der ein Paar gerade gestohlene Sportschuhe trug. Ladendetektive hatten die Polizei auf ihn und einen 18-jährigen Begleiter aufmerksam gemacht. Diesen hatten die Detektive zuvor beim Diebstahl der Schuhe und der anschließenden Übergabe an den 19-jährigen beobachtet. Nach dessen Aussage habe er die Schuhe von dem 18-Jährigen kaufen wollen und sei mit dem geringen Preis von nur 50 Euro sofort einverstanden gewesen. Nach der Geldübergabe habe er die Schuhe sofort angezogen. Gegen beide Männer wird nun ermittelt. Strafanzeigen werden folgen.

Etwa drei Stunden später wurde der 19-Jährige Mann erneut erwischt, diesmal mit einem gestohlenen blau-gelben Mountainbike. Dieses und ein weiteres, weiß-grün-goldenes Mountainbike waren nach Aussage eines Zeugen kurz zuvor von einer Gruppe junger Männer aus einem Hausflur in der Mollstraße gestohlen worden.. Durch Zufall traf einer der Fahrradeigentümer auf den 19-Jährigen und konnte diesem das blau-gelbe Rad, das er als sein eigenes erkannte, entreißen. Im Rahmen einer anschließenden Fahnung konnte der 19-Jährige im Nahbereich gestellt werden. Die Ermittlungen dauern an. Das zweite Rad fehlt noch. Zeugen, die Angaben zum Verbleib des weiß-grün-goldenen Mountainbikes mit weißen Pedalen machen können, melden sich bitte unter Tel.: 02331/ 986 - 2066

Ort
Veröffentlicht
28. Juni 2011, 13:16
Autor