Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kfz- Aufbrüche in Altenhagen

(ots) - In den Nächten von Sonntag bis Dienstag kam es in Altenhagen erneut zu Pkw Aufbrüchen.

Das Signal einer Autoalarmanlage riss am Dienstag, um 03.21 Uhr, eine Anwohnerin in der Ahrstraße aus dem Schlaf. Die Frau beobachtete daraufhin eine schwarz gekleidete Person bei einem Kfz- Aufbruch. Der unbekannte Mann schlug zunächst das Fenster der Beifahrertür des geparkten VWs ein und baute das werksseitig eingebaute Navigationssystem aus. Den Täter kann die Zeugin nicht näher beschreiben.

Auch aus einem weiteren Volkswagen in der Kammanstraße bauten Aufbrecher in gleicher Art und Weise ein Navi aus. Hier liegt der Tatzeitraum zwischen Sonntag, 19.00 Uhr und Montag 05.00 Uhr.

Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 6000 Euro. Hinweise auf die Täter bitte an die 986-2066.

Ort
Veröffentlicht
06. März 2012, 13:06
Autor
Rautenberg Media Redaktion