Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fußgängerin von Auto erfasst

(ots) - Am Montagabend, gegen 19.30 Uhr, befand sich ein 37 Jahre alter BMW-Fahrer auf der Altenhagener Straße und fuhr in Richtung Hauptbahnhof. Zwischen den Einmündungen Hermannstraße und Zollstraße querte eine 20-jährige Frau aus Sicht des Autofahrers von links nach rechts die Straße. Er erfasste die Fußgängerin am Knie und wich zeitgleich nach rechts aus. Dabei kam der Autofahrer von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Begrenzungsbügel. Ein Rettungswagen brachte die Fußgängerin zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Besatzung eines zweiten Rettungswagens musste sich um die 35-jährige Beifahrerin des Autofahrers kümmern, die vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus kam. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Altenhagener Straße.

Ort
Veröffentlicht
12. Januar 2016, 12:01