Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Fußgängerin angefahren

(ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw wurde eine Fußgängerin am Montagmorgen in Haspe leicht verletzt.

Gegen 09.15 Uhr bog eine 62-jährige Mitsubishi-Fahrerin vom Rehsieper Weg nach links in die Berliner Straße ein. Zur selben Zeit benutzte eine 85-jährige Passantin die dortige Fußgängerfurt und querte, aus Sicht der einbiegenden Autofahrerin, die Berliner Straße von links nach rechts. Dabei übersah diese die ältere Dame, erfasste sie mit ihrem Pkw und lud sie auf die Motorhaube. Von dort aus fiel sie auf die Fahrbahn und ein Zeuge kümmerte sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um die 85-Jährige.

Nach ambulanter Behandlung konnte sie das Krankenhaus wieder verlassen, weitere Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
11. Dezember 2012, 12:10