Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Freilaufender Hund beißt Passantin

(ots) - Ein freilaufender Hund hat am Montagabend gegen

18.40 Uhr am Eilper Denkmal eine 23-jährige Frau gebissen und leicht

verletzt. Die junge Frau wollte den etwa 50 cm hohen schwarzen Hund

streicheln und beugte sich zu ihm runter. In diesem Augenblick

schnappte das Tier zu und verletzte die Geschädigte am Hals. Der

herrenlose Hund entfernte sich und die Frau wurde vorsorglich im

Krankenhaus medizinisch versorgt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet

haben oder Angaben zu dem Hund machen können, melden sich bitte bei

der Polizei unter der 02331-986 2066.

Ort
Veröffentlicht
17. August 2010, 12:23
Autor
Rautenberg Media Redaktion