Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Firmeneinbruch in Haspe

(ots) - Großen Aufwand für den Diebstahl von mehreren Feuerzeugen betrieben Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag in Haspe.

Zunächst kletterten die Einbrecher an der Hochofenstraße über den Zaun einer dort ansässigen Firma. Dann zertrümmerten sie eine in etwa vier Metern Höhe angebrachte Alarmanlage und brachen über ein Fenster in die Firmenräume ein. Dort versuchten sie ohne Erfolg, einen Safe zu öffnen und verließen schließlich durch ein von Innen geöffnetes Fenster den Tatort. Nach ersten Ermittlungen nahmen sie dabei zumindest sechs Zippo-Feuerzeuge mit, ob weitere Gegenstände entwendet wurde, ist zurzeit nicht bekannt.

Die Kripo sicherte Spuren, die weiteren Ermittlungen dauern an. Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruch bitte an die 986 2066.

Ort
Veröffentlicht
05. April 2013, 10:56
Autor
Rautenberg Media Redaktion