Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Erheblicher Schaden bei Unfall auf der Becheltestraße

(ots) - Bereits am Freitagnachmittag ereignete sich auf der

Becheltestraße ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden. Gegen

17.40 Uhr bog eine 22-jährige Hyundai-Fahrerin nach links auf das

Gelände eines Schnellrestaurants. Zu selben Zeit näherte sich aus der

Gegenrichtung ein Bmw, gesteuert von einer 57-jährigen Frau. Nach

eigenen Angaben hatte die 22-Jährige die Geschwindigkeit des

entgegenkommenden Autos falsch eingeschätzt und die Fahrzeuge

kollidierten auf der Fahrbahn. Glücklicherweise kamen die Insassen

mit dem Schrecken davon, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf

etwa 7000 Euro. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste

abgeschleppt werden.

Ort
Veröffentlicht
26. Juli 2010, 11:49