Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Beifahrerin verletzt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Feldmühlenstraße zog sich am Donnerstagnachmittag eine 63-jährige Frau leichte Verletzungen zu.

Gegen 13.35 Uhr stand ein 59-jähriger Motorradfahrer auf der Feldmühlenstraße kurz hinter der Einmündung der Schwerter Straße an einer roten Ampel. Seine Ehefrau saß als Sozia hinter ihm.

Ein 71-jähriger BMW-Fahrer bog von der Schwerter Straße in die Feldmühlenstraße ein und bemerkte zu spät dass vor ihm stehende BMW-Motorrad. Trotz Vollbremsung stieß er so fest gegen das Heck der Maschine, dass die 63-jährige Beifahrerin herunterschleuderte und die Maschine hinter der Haltelinie auf die Fahrbahn stürzte. Der Biker blieb dabei unverletzt, seine Frau musste vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
17. August 2012, 11:42
Autor
whatsapp shareWhatsApp