Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Schwer verletzt nach gefährlicher Körperverletzung Zeugen dringend gesucht

(ots) - Zu einer verletzten Person wurde der Rettungsdienst am Sonntagmorgen (21.02.), um 04:00 Uhr in die Kaiserstraße in Gummersbach gerufen. Im Krankenhaus stellten die Ärzte eine Kopfverletzung bei dem 31-jährigen Engelskirchener fest. Aufgrund der Schwere der Verletzung konnte der 31-Jährige nicht zum Tatablauf befragt werden. Vermutlich kam es vor einer Diskothek zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Die Ermittlungen in der Sache führten zu einem 33-jährigen Tatverdächtigen aus Bergneustadt, der noch vernommen werden muss. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Angaben zu dem Sachverhalt machen können.

Ort
Veröffentlicht
22. Februar 2016, 14:59
Autor
Unserort Redaktion