Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fahren ohne Fahrerlaubnis

(ots) - Am Freitagnachmittag, gegen 15:40 Uhr, wurde ein Streifenwagen zu einem kleineren Blechschadenunfall zwischen zwei PKW auf dem Parkplatz eines Discounters in der Industriestraße gerufen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass ein 67 Jahre alter Beteiligter nicht im Besitz der erforderlichen ist. Der Mann versuchte zunächst noch seine Mitfahrerin als Fahrerin des PKW anzugeben, welche über die erforderliche Fahrerlaubnis verfügt. Durch Zeugenaussagen konnte dies jedoch vor Ort widerlegt werden, so dass er seine Unfallbeteiligung schließlich zugab. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren.

Ort
Veröffentlicht
29. November 2015, 11:00
Autor