Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

240818-938: Rollerfahrer kollidiert mit LKW - Lebensgefahr

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Der Fahrer eines Kleinkraftrades ist am Freitagmorgen (24. August) bei einer Kollision mit einem Lkw auf der B55 in Gummersbach-Pochwerk lebensgefährlich worden.

Der 34-jährige Reichshofer fuhr auf seinem 125er Roller auf der Straße "Am Pochwerk" aus Richtung Reichshof kommend in Fahrtrichtung Gummersbach-Derschlag.

Der 33-jährige Fahrer eines Lkw fuhr gegen 6:43 Uhr auf der B256 aus Richtung Gummersbach-Derschlag kommend in Fahrtrichtung Reichshof. An der Einmündung zum Zubringer zur Autobahn A4 beabsichtigte er nach links auf den Zubringer abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Rollerfahrer.

Der 34-jähriger Rollerfahrer erlitt schwerste Verletzungen und schwebt derzeit in Lebensgefahr. Nach notärztlicher Behandlung vor Ort wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Roller musste abgeschleppt werden. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Da aus dem Tank des Lkw größere Mengen Diesel auf die Fahrbahn ausgelaufen sind, wurde die Untere Wasserbehörde informiert. Die Feuerwehr und die Straßenmeisterei kümmerten sich um die Reinigung der Fahrbahn. Die Unfallstelle ist derzeit, bis zur abgeschlossenen Fahrbahnreinigung, noch in Fahrtrichtung Gummersbach gesperrt. Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Reichshof kommen, können auf den Zubringer in Fahrtrichtung Autobahn abbiegen. Die Sperrung beginnt erst hinter der Einmündung.

Ort
Veröffentlicht
24. August 2018, 07:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp