Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

130818-906: Schlangenlinien führten zu Blutprobe

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Stark alkoholisiert geriet ein 38-jähriger Autofahrer am Sonntagabend (12. August) auf der Westtangente mehrfach auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs - den Führerschein behielt die Polizei ein. Auf der Fahrt in Richtung Zentrum war einer Polizeistreife die unsichere Fahrweise des Mannes aus Wiehl aufgefallen. Er geriet mehrfach auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs; glücklicherweise war so wenig Verkehr, dass es zu keiner Gefährdung kam. Bei einer Kontrolle stellte sich heraus, dass der 38-Jährige erheblich getrunken hatte; ein Vortest ermittelte einen Wert von über 2,1 Promille. Nach einer Blutprobenentnahme beschlagnahmten die Beamten den Führerschein.

Ort
Veröffentlicht
13. August 2018, 10:40
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!