Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Vier Diebstähle aus Pkw

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - (KS) Im Tagesverlauf des Feiertages (Montag,

01.11.) haben unbekannte Täter im Stadtbereich von Gütersloh vier

Fahrzeuge geöffnet und daraus diverse Gegenstände entwendet.

Aus einem Krankenwagen, der auf dem Parkplatz des Krankenhauses an

der Reckenberger Straße stand, entwendeten die Diebe zwei

Mobiltelefone.

Auf dem Friedhofsparkplatz an der Herzebrocker Straße konnten die

Täter den unverschlossenen Kofferraum eines Pkws öffnen und daraus

eine Handtasche mit Geldbörse und Handy entwenden.

An einem weiteren Wagen wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen und

ebenfalls eine Handtasche mit Inhalt gestohlen.

Auch an einem Fahrzeug an der Friedhofstraße in unmittelbarer Nähe

des Friedhofs schlugen Unbekannte eine Seitenscheibe ein und nahmen

aus dem Wagen eine Handtasche mit Geldbörse und Handy mit.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei noch mal darauf hin,

keine Wertsachen im Fahrzeug liegen zu lassen. Der Pkw ist k e i n

Tresor!

Durch die teilweise offen sichtbar im Fahrzeug liegenden

Wertgegenstände wird ein zusätzlicher Tatanreiz für potentielle

Täter geschaffen, der durchaus vermieden werden kann. Auch sog.

"Verstecke" unter den Fußmatten, im Kofferraum oder in den

Seitenfächern sind für Autoknacker längst keine Geheimnisse mehr.

Mit etwas mehr Eigenverantwortung durch die Autobenutzer könnte die

Zahl der Pkw-Aufbrüche zwar nicht ganz verhindert, aber sicherlich

deutlich gesenkt werden.

Ort
Veröffentlicht
02. November 2010, 14:28
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!