Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zwei verletzte Personen nach Vorrangverstoß

(ots) /- Gütersloh (VT) Am Dienstag, 18. September 2018 kam es um 15:25 Uhr, in Gütersloh-Spexard zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden.

Ein 38jähriger Mann aus Gütersloh befuhr mit seinem Pkw, Audi Q7, die Verler Straße aus Richtung Verl kommend in Richtung Gütersloh. Er bog mit seinem Fahrzeug nach links auf den Lupinenweg ab. Beim Abbiegevorgang übersah der Mann jedoch einen entgegenkommenden Pkw (Opel Corsa), der von einer 19jährigen Frau aus Gütersloh benutzt wurde. Auf dem Beifahrersitz des Corsa befand sich eine 20jährige Frau ebenfalls aus Gütersloh. Die 19jährige wollte mit ihrem Opel Corsa die Kreuzung geradeaus passieren.

Im Kreuzungsbereich kam es jedoch zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Die Fahrerin des Opels wurde dabei leicht und die Beifahrerin wurde schwer verletzt. Sie wurde in ein Gütersloher Krankenhaus transportiert.

Es entstand Sachschaden von ca. 30100 Euro. Für die Dauer der medizinischen Erstversorgung, der Bergung der Personen und Fahrzeuge und der Unfallaufnahme wurde der Kreuzungsbereich teilweise komplett gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
18. September 2018, 17:23
Autor