Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kind

(ots) - Versmold - (AG) - Am Donnerstagnachmittag (18.07.13), gegen 17.35 Uhr, kam es an der Kreuzung Bielefelder Straße/Berliner Straße / Auf der Gaddern zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 12-jährige Schülerin aus Versmold schwer verletzt wurde. Sie war mit ihrem Fahrrad auf der Berliner Straße in Richtung Bielefelder Straße unterwegs und wollte diese an der Kreuzung überqueren. Dabei achtete sie nicht auf den Verkehr auf der vorfahrtberechtigten Bielefelder Straße. Im Kreuzungsbereich wurde sie von einem Pkw BMW, der von einer 42-jährigen Frau aus Rheda-Wiedenbrück geführt wurde, erfasst. Sie war von Oesterweg kommend in Richtung Versmold unterwegs. Bei dem Zusammenstoß wurde die Radfahrerin schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Spezialklinik geflogen werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.300,- Euro geschätzt. Die Bielefelder Straße wurde bis in die Abendstunden gesperrt. Zur genauen Rekonstruktion der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Verkehr wurde für die Dauer der Unfallaufnahme umgeleitet.

Ort
Veröffentlicht
18. Juli 2013, 18:48