Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Spiegel abgefahren, Verursacher flüchtete

(ots) - Rietberg (LS) - Am Dienstag (12.11.) befuhr ein 46-jähriger Bielefelder die Wiedenbrücker Straße in Richtung Rietberg.

Kurz vor der Kreuzung Druffeler Straße/ Zur Flammenmühle überholte dieser mit seinem silbernen Golf einen LKW, welcher den Standstreifen nutzte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß am Außenspiegel mit einem ihm auf der Gegenfahrspur entgegen kommenden Pkw, zu dem keine Beschreibung vorliegt.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten zur Schadensregulierung nachzukommen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Unfall machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2013, 09:53
Autor
Rautenberg Media Redaktion