Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Radfahrer fährt gegen Auto und flüchtet

(ots) - Gütersloh (CK) - Am späten Montagabend (21.10., 23.50 Uhr) parkten zwei Männer in einem Auto auf dem Seitenstreifen des Nordrings in Höhe der Hausnummer 46 und unterhielten sich hier. Auf dem dortigen Radweg kam den beiden Freunden ein bislang unbekannter Radfahrer entgegen, der erkennbar in Schlangenlinien fuhr.

Plötzlich kam der Radfahrer vom Radweg ab und fuhr frontal gegen das parkende Auto. Dabei kam der Mann zu Fall; von seinem Fahrrad fielen ein Ladekabel und eine Jogginghose, die der Unbekannte zuvor vorne auf dem Lenker transportiert hatte, herunter. Der Radfahrer stand sofort wieder auf, stieg auf sein Fahrrad und flüchtete in Richtung Bielefeld.

Er wird wie folgt beschrieben:

Männlich, weiße Jacke, schwarzes Kappi, silberfarbenes Rad.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dieser Unfallflucht machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise auf den Radfahrer geben?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
22. Oktober 2013, 07:22
Autor