Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Mulde mit Edelstahl-Schrott komplett gestohlen

(ots) - (KS) Dienstagmorgen (23.02.) gegen kurz nach 9

Uhr fuhr ein unbekannter Mann mit einem rot-orange farbenen

Muldenkipper der Marke Mercedes auf das frei zugängliche

Betriebsgelände eines metallverarbeitenden Betriebes an der

Hülsbrockstraße. An dem Muldenkipper befanden sich die ein Woche

zuvor in Gütersloh gestohlenen Kennzeichen: GT - TI 137.

Der Fahrer lud eine ebenfalls rot-orange farbene Absetzmulde auf und

verließ das Betriebsgelände über die Hülsbrockstraße in Richtung B

  1. Ein Firmenangehörigen konnte den Fahrer noch ansprechen, ihn aber

nicht am Wegfahren hindern. Der Mann war deutlich unter 40 Jahre alt

und trug einen grauen Kapuzen-Pulli.

Die entwendete Mulde trägt die Aufschrift "Bartsch Gt-90260" und war

mit vier Tonnen Edelmetall-Schrott im Wert von mehreren tausend Euro

gefüllt.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei

in Gütersloh unter Tel.: 05241/869-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
24. Februar 2010, 11:00
Autor