Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kette mit Anhänger verloren - 2000 Euro Belohnung ausgesetzt

(ots) - Kreis Gütersloh/Bielefeld (CK) - Am Dienstagmorgen (12.03., 08.45 Uhr) war eine Frau aus Gütersloh auf der A2 in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs und hielt dort für kurze Zeit auf dem Rasthof Niedergassel an.

Sie parkte hier in einer der dem Haupteingang gegenüberliegenden Parkbuchten. Auf dem etwa 30 Meter langen Weg zur dortigen Gaststätte verlor die Frau ihr silbernes Collier mit einem herzförmigen Anhänger. Diese Kette muss von einem bislang unbekannten Finder an sich genommen worden sein, da es trotz intensiver Suche und gezielter Nachfragen nicht wieder aufgefunden werden konnte.

Das Schmuckstück hat einen hohen ideellen Wert für die Geschädigte. Aus diesem Grunde hat sie eine Belohnung in Höhe von 2000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung desjenigen führt, der die Kette mit Anhänger an sich genommen hat.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dieser Fundunterschlagung machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
14. März 2013, 10:39
Autor