Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Erledigung der Fahndung nach Inverkehrbringen von Falschgeld

(ots) /- Gütersloh (FK) - Das am Montagnachmittag (04.06.) veröffentlichte Lichtbild eines Täters nach Inverkehrbringen von Falschgeld kann zurückgenommen werden. Bei der Polizei Gütersloh sind zielführende Hinweise eingegangen.

Zum Sachverhalt: Am 14.02.2018 bezahlten ein bislang unbekannter Täter gegen 02.10 Uhr Ware in einer Tankstelle am Nordring in Gütersloh mit einem gefälschten Geldschein. Der Täter entkam zunächst unerkannt. Mittlerweile sind Bilder des Mannes, aufgenommen durch eine Überwachungskamera, aufgetaucht.

Ort
Veröffentlicht
04. Juni 2018, 14:21
Autor
Rautenberg Media Redaktion