Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

(ots) - Harsewinkel. (KS) Am Donnerstagabend (30.08.) gegen 19.30 Uhr befuhr ein 48-jähriger Autofahrer aus Harsewinkel mit einem Pkw VW Golf den Südring. Hinter ihm befand sich ein 30-jähriger Mann aus Ahlen mit einem VW Sharan und dahinter ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Harsewinkel mit einem Daimler Benz.

Der Golf-Fahrer und der Sharan-Fahrer wollten nach rechts in den Tecklenburger Weg abbiegen und musste anhalten, um einen Radfahrer passieren zu lassen.

Dies bemerkte der Lkw-Fahrer vermutlich zu spät und fuhr auf das Heck des Sharan auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen auf den vorderen Pkw Golf aufgeschoben.

Der Fahrer des Sharan erlitt leichte Verletzungen und musste ärztlich versorgt werden. Auch drei 10-jährige Kinder, die sich in den beiden Pkws befanden, erlitten leichte Verletzungen und wurden vorsorglich zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus nach Bielefeld-Bethel gebracht.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von rund 4 000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
31. August 2012, 12:18
Autor