Sag uns, was los ist:

Gemeinschaftshauptschule Overath

Kategorie: Hauptschulen

Abonnenten: 2

STANDORTE

Franz-Becher-Str. 14
51491 Overath

02206-910521
fax: 02206-910523
info@ghs-overath.de

BESCHREIBUNG

Die Gemeinschaftshauptschule Overath ist die einzige Hauptschule in der Stadt Overath neben 6 Grundschulen, einer Realschule und einem Gymnasien. Zurzeit besuchen ca 380 Schülerinnen und Schülern unsere Schule. Die GHS ist dreizügig und bietet damit gute Möglichkeiten, organisatorisch die Vorgaben der Richtlinien und Kernlehrpläne umzusetzen. Kinder ausländischer Mitbürger machen zurzeit einen Anteil von etwa 15% aus.
Die Hauptschule ist zentral im Ortsteil Overath gelegen, mitten in einem gewachsenen Siedlungsgebiet. Dennoch sind 80% unserer Schülerinnen und Schüler Fahrschüler.

Zur Hauptschule gehören zwei Sporthallen, die von den örtlichen Vereinen mitgenutzt werden. Für den täglichen Sportunterricht reichen diese Hallen nicht aus, so dass die benachbarten Hallen in Steinenbrück und Untereschbach mitbenutzt werden müssen.

Der Hauptschule stehen eine Reihe von Fachräumen zur Verfügung:
1 Biologieraum, 1 Physikraum, 1 Chemieraum, 3 Technikräume, 1 Lehrküche, 1 Psychomotorikraum,
1 Musikraum, 1 Kunstraum, 1 Textilraum, 2 Informatikräume, 1 Schülerbücherei, 1 Aula, die für Feiern und Aufführungen aller Art genutzt wird.

Unser Team

Zurzeit unterrichten an der Gemeinschaftshauptschule Overath 38 Lehrer.

Unsere beiden Sozialpädagoginnen Frau Treyse und Frau Langkau gehören ebenfalls zum Team.

Zum Schulleitungsteam gehören:
Herr Horn (Schulleiter), Herr Müller (Konrektor).

Im Sekretariat hilft Ihnen: Frau Sonnenberg.

Um das Gebäude kümmert sich der Hausmeister Herr Primnitz.

Unser Schülercafe

In unserem Schülercafe werden unsere Schülerinnen und Schüler durch Frau Müller und unserem Schulhelfer Herr Schulz betreut.

Unser Förderverein

Die Gemeinschaftshauptschule Overath hat seit ihrer Gründung einen Förderverein. Er unterstützt die Schule bei Anschaffungen, bezuschusst Exkursionen, u.v.a.

MITGLIEDER

AKTUELL

Noch kein Artikel vorhanden

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN
In dieser Kategorie sind noch keine Veranstaltungen vorhanden. Lege jetzt eine VERANSTALTUNG an.

Gemeinschaftshauptschule Overath

Kategorie: Hauptschulen

STANDORTE

Franz-Becher-Str. 14
51491 Overath

02206-910521
fax: 02206-910523
info@ghs-overath.de

BESCHREIBUNG

Die Gemeinschaftshauptschule Overath ist die einzige Hauptschule in der Stadt Overath neben 6 Grundschulen, einer Realschule und einem Gymnasien. Zurzeit besuchen ca 380 Schülerinnen und Schülern unsere Schule. Die GHS ist dreizügig und bietet damit gute Möglichkeiten, organisatorisch die Vorgaben der Richtlinien und Kernlehrpläne umzusetzen. Kinder ausländischer Mitbürger machen zurzeit einen Anteil von etwa 15% aus.
Die Hauptschule ist zentral im Ortsteil Overath gelegen, mitten in einem gewachsenen Siedlungsgebiet. Dennoch sind 80% unserer Schülerinnen und Schüler Fahrschüler.

Zur Hauptschule gehören zwei Sporthallen, die von den örtlichen Vereinen mitgenutzt werden. Für den täglichen Sportunterricht reichen diese Hallen nicht aus, so dass die benachbarten Hallen in Steinenbrück und Untereschbach mitbenutzt werden müssen.

Der Hauptschule stehen eine Reihe von Fachräumen zur Verfügung:
1 Biologieraum, 1 Physikraum, 1 Chemieraum, 3 Technikräume, 1 Lehrküche, 1 Psychomotorikraum,
1 Musikraum, 1 Kunstraum, 1 Textilraum, 2 Informatikräume, 1 Schülerbücherei, 1 Aula, die für Feiern und Aufführungen aller Art genutzt wird.

Unser Team

Zurzeit unterrichten an der Gemeinschaftshauptschule Overath 38 Lehrer.

Unsere beiden Sozialpädagoginnen Frau Treyse und Frau Langkau gehören ebenfalls zum Team.

Zum Schulleitungsteam gehören:
Herr Horn (Schulleiter), Herr Müller (Konrektor).

Im Sekretariat hilft Ihnen: Frau Sonnenberg.

Um das Gebäude kümmert sich der Hausmeister Herr Primnitz.

Unser Schülercafe

In unserem Schülercafe werden unsere Schülerinnen und Schüler durch Frau Müller und unserem Schulhelfer Herr Schulz betreut.

Unser Förderverein

Die Gemeinschaftshauptschule Overath hat seit ihrer Gründung einen Förderverein. Er unterstützt die Schule bei Anschaffungen, bezuschusst Exkursionen, u.v.a.

AKTUELL

Noch kein Artikel vorhanden