Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Groß-Zimmern: nach Streit sechzehn Autos und eine Fensterscheibe beschädigt/ Polizei nimmt betrunkenen Randalierer fest

(ots) - Die Außenspiegel an sechzehn Autos hat ein 21 Jahre alter Mann in der Nacht zum Montag gegen 1.45 Uhr (7.1.) entlang der Dieburger Straße mutwillig abgetreten. Außerdem hat er noch in der Wilhelm-Leuschner-Straße eine Fensterscheibe eines Wohnhauses eingeschlagen. Laut schreiend war der alkoholisierte Mann umhergezogen, worauf Anwohner die Polizei alarmiert hatten. Die Beamten der Dieburger Polizeistation nahmen den in Darmstadt wohnenden Mann vorläufig fest. Leichte Schnittverletzungen an seiner Hand zeugten von seinem vorausgegangenen Treiben. Er musste den Rest der Nacht zur Ausnüchterung bei der Polizei verbringen. Vermutlich war ein vorausgegangener Streit mit seiner Freundin der Auslöser für die Randale des jungen Mannes. Für den Schaden in Höhe von insgesamt etwa 3000 Euro wird er aufkommen müssen. Zudem hat er sich strafrechtlich wegen der Sachbeschädigungen zu verantworten.

Ort
Veröffentlicht
07. Januar 2013, 10:45
Autor