Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zusammenstoß zwischen Pkw und Krad: junger Kradfahrer wird schwer verletzt.

(ots) - Am Sonntag (06.07.2014) gegen 17:45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer schwer und eine Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurden. Ein 17-Jähriger befuhr mit dem Krad die Bahnhofstraße in Klein-Umstadt in Richtung Bahnhof. Die 60-Jährige Pkw-Fahrerin parkte mit ihrem Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand in der Bahnhofstraße. Als die Pkw-Fahrerin losfuhr und auf der Bahnhofstraße wendete, kollidierte der Kradfahrer mit dem Pkw. Durch den Zusammenstoß erlitt der Kradfahrer schwerste Verletzungen. Die Pkw-Fahrerin erlitt hingegen leichte Verletzungen und ein Schock. Beide Beteiligten wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Buchta, PK, Polizeistation Dieburg

Ort
Veröffentlicht
07. Juli 2014, 19:59
Autor