Sag uns, was los ist:

Riskantes Überholmanöver führt zu Unfall

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am 26.10.18 gegen 18.20 Uhr befuhr eine 19-jährige Frau mit ihrem Pkw Renault die L3089 aus Richtung Meiningen kommend in Richtung Belrieth. Hinter ihr fuhren noch 5 weitere Fahrzeuge. Der Führer des letzten Pkw, ein 25-jähriger Mann, setzte mit seinem Pkw VW zum Überholen an. Hierbei konnte er jedoch nicht überblicken, dass die Fahrerin des Renault sich auf die Linksabbiegerspur Richtung Einhausen einordnete. Trotz Gefahrenbremsung und Ausweichmanöver des VW-Fahrers kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Das Fahrzeug des jungen Mannes überfuhr nach dem Anstoß noch eine Verkehrsinsel. Dadurch verlohr das Auto den Bodenkontakt und kam nach Durchbrechen eines Weidezaunes auf einer Koppel zum Stehen. Beim Zusammenstoß zog sich die Fahrerin des Renault leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur weiteren Behandlung durch Rettungskräfte ins Klinikum Meiningen verbracht. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Polizeibeamten in der Atemluft des VW-Fahrers Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein Atemalkoholtest bestätigte die Vermutung, dass der Mann leicht alkoholisiert war. Die Entnahme einer Blutprobe wurde erforderlich. Insgesamt wurde ein Sachschaden in Höhe von rund 2.100 Euro verursacht. Da am Unfallort Betriebsstoffe aus den Fahrzeugen ausgetreten waren, musste die Feuerwehr vor Ort zum Einsatz kommen.

Ort
Veröffentlicht
28. Oktober 2018, 09:32
Autor
whatsapp shareWhatsApp