Sag uns, was los ist:

Groß-Rohrheim: Feuerwehr konnte Doppelgarage nicht mehr retten

(ots) - Am Mittwoch (23.12.2015) wird der Polizei gegen 11.25 Uhr ein Brand in der Straße "Am Bienenpfad" gemeldet. Eine Doppelgarage kann nicht mehr gerettet werden und brennt aus. Die Wehr aus Groß-Rohrheim konnte ein Übergreifen auf das Wohnhaus rechtzeitig verhindern. Personen wurden nicht verletzt. Der Schaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ort
Veröffentlicht
23. Dezember 2015, 12:35
Autor
Rautenberg Media Redaktion