Sag uns, was los ist:

Gronau - Überfall auf Bäckerei-Fahrer

(ots) - (pl) Am frühen Donnerstagmorgen wurde auf dem Bahnhofsvorplatz der 24-jährige Auslieferungsfahrer einer Bäckerei überfallen.

Der 24-Jährige hatte um 06.25 Uhr Backwaren für das Bistro am Bahnhof angeliefert. Als er dazu sein Fahrzeug verließ, ging ein bislang unbekannter Täter zu dem Lieferwagen, öffnete die Fahrertür und griff sich eine Tüte mit Bargeld. Der Fahrer bemerkte den Diebstahl, ging zu seinem Fahrzeug und sprach den Täter an. Dieser drehte sich um und hielt ein Messer in der Hand. Mit diesem Messer wurde der 24-Jährige im anschließenden Gerangel am Oberarm leicht verletzt. Der Räuber flüchtete mit seiner Beute in Richtung Bahnhofstraße. Ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, verfolgte den Unbekannte bis zur Postraße, wo der den Sichtkontakt verlor. Auf seiner Flucht warf der Täter sein Messer weg. Die Tatwaffe wurde gefunden und sichergestellt. Es soll sich nach Beschreibung bei dem Täter um einen etwa 18 bis 20 Jahre alten und zirka 160 bis 165 cm großen Mann mit dunklen Haaren und schlanker Figur gehandelt haben. Bei der Tatausführung trug er eine schwarze, wattierte Winterjacke mit Pelzansatz an der Kapuze und am unteren Saum, helle Jeans und schwarze Schuhe. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem hier beschriebenen Täter machen? Wer hat den Mann vor der Tat am Bahnhof beobachten können? Hinweise nimmt die Kripo Gronau 02562-9260 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
23. Mai 2013, 11:32
Autor