Sag uns, was los ist:

Gronau - Trunkenheit im Straßenverkehr

(ots) - (mh) Am Samstag kontrollierte die Besatzung einer Funkstreife gegen 18:00 Uhr auf der Gildehauser Straße einen 59-jährigen Mofafahrer aus Gronau. Bei einem Alkoholtest stellte sich heraus, dass der Mann deutlich unter Alkoholeinwirkung das Fahrzeug gelenkt hatte. Ihm wurde durch einen Arzt ein Blutprobe entnommen. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein und untersagten die Weiterfahrt.

Ort
Veröffentlicht
31. August 2014, 13:34
Autor
Rautenberg Media Redaktion