Sag uns, was los ist:

Gronau - Raubüberfall auf Tankstelle / Tatverdächtiger festgenommen

(ots) - (fr) Am Samstagmorgen betraten zwei Männer gegen 05.20 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Ochtruper Straße. Der Angestellte in der Tankstelle war damit beschäftigt, Brötchen aufzuschneiden, als ihm einer der Männer das Brotmesser entriss und ihn damit bedrohte. Der Räuber verlangte die Herausgabe von Bargeld - der Geschädigte kam dem nach und die beiden Männer gingen über die Ochtruper Straße in Richtung Albrechtstraße davon.

Intensive Ermittlungen der Polizei ergaben einen dringenden Verdacht gegen einen 18-jährigen in Gronau wohnhaften Mann. Der mutmaßliche Haupttäter wurde in seiner Wohnung angetroffen - die Täterkleidung und die Beute wurden sichergestellt. Der 18-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Er ist geständig und wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen. Die Ermittlungen zu dem Mittäter dauern noch an.

Ort
Veröffentlicht
27. Oktober 2013, 15:32
Autor