Sag uns, was los ist:

Gronau - Alkohol im Straßenverkehr

(ots) /- (fr) Am Donnerstag kontrollierten Polizeibeamte gegen 17.30 Uhr auf der Brookstraße einen 40-jährigen Autofahrer aus Gronau. Der Mann war deutlich alkoholisiert - ein Alkoholtest lässt auf eine Blutalkoholkonzentration von ca. 2 Promille schließen.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein, stellten den Führerschein sicher und untersagten die Weiterfahrt. Ein Arzt entnahm dem Beschuldigten Blut, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Ort
Veröffentlicht
09. Februar 2018, 11:54
Autor
Rautenberg Media Redaktion