Sag uns, was los ist:

Autofahrer bei Alleinunfall schwer verletzt- Fahrzeug brennt aus

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am Dienstag, 10. November 2015, gegen 12.20 Uhr, befuhr ein 69jähriger Mönchengladbacher mit seinem PKW Fiat die Landstraße 373 von Brüggen kommend in Richtung Boisheim. In Höhe der Happelter Heide 7 kam der Fahrer aus ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Nachdem der Fahrzeugführer aus dem PKW in den Rettungswagen verbracht worden ist, entzündete sich das Fahrzeug und brannte komplett aus. Der Mönchengladbacher wurde in das Krankenhaus Nettetal verbracht, wo er stationär verbleibt. Die Reste des Fahrzeuges wurden abgeschleppt. Die L 373 wurde für die Zeit der Unfallaufnahme und Löscharbeiten komplett gesperrt. /fd (1691)

Ort
Veröffentlicht
10. November 2015, 17:41
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!