Sag uns, was los ist:

Alfeld Betonpfosten beschädigt und geflüchtet

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Alfeld/Brunkensen In der Zeit zw. Freitag, 18.05.2018, und Mittwoch, 23.05.2018, wurde in 31061 Alfeld/OT Brunkensen, Obere Dorfstraße, ein Betonpfosten einer Grundstückseinfriedung beschädigt. Öffensichtlich war ein unbekannter Fahrzeugführer mit einem Fahrzeug gegen den Pfosten gestoßen und hatte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Es entstand ein Schaden von ca. 500 ,- Euro, der zu Lasten einer 62-jährigen Anwohnerin geht. An der Unfallstelle konnte gelber Farbabrieb von dem verursachenden Fahrzeug gesichert werden. Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich an die Polizei Alfeld, Tel. 05181/91160, zu wenden./tsc

Ort
Veröffentlicht
26. Mai 2018, 12:03
Autor
whatsapp shareWhatsApp