Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfallflucht - Augenzeuge gesucht

(ots) - Zwischen 15.50 und 15.57 Uhr parkte am Mittwoch (18.11.) ein roter VW vor der Sparkasse in Gustorf auf der Schellestraße. Der Sharan stand halb auf dem Gehweg. Als der Besitzer wieder zu seinem Wagen zurückgekehrt war, stellte er fest, dass der Außenspiegel an der Fahrerseite beschädigt worden war. Ein Passant gab an, dass er gesehen hatte, dass ein blauer Mercedes gegen den Spiegel gefahren war, der in Richtung Grevenbroich fuhr. Der Wagen hatte nach Erinnerung des Zeugen das Kennzeichen NE - AZ. Die Ziffern konnte sich der Mann nicht merken. Der Geschädigte fuhr sofort in die genannten Richtung, um den Verursacher zu suchen. Als dies nicht erfolgreich war, fuhr er zur Sparkasse zurück. Der Augenzeuge war aber schon weg. Da die Personalien dieses Mannes nicht bekannt sind, wird er gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Grevenbroich (02131/3000) in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
19. November 2015, 13:31
Autor