Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fahndung nach flüchtigem Autofahrer erfolgreich

(ots) - Am Sonntag (31.7.), gegen 15 Uhr, verlor ein Autofahrer auf dem Parkplatz eines Baumarktes die Kontrolle über seinen Pkw. Der Ford, mit mehreren Insassen, prallte gegen einen Unterstand für Einkaufswagen. Zeugen beobachteten, wie der Wagen flüchtete und informierten die Polizei.

Bei der Fahndung fanden Polizisten den beschädigten Wagen in der Nähe der Unfallstelle. Außerdem kontrollierten sie Fußgänger, auf die die Personenbeschreibung zutraf. In der Gruppe befand sich unter anderem ein 22-jähriger Grevenbroicher.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass er ohne Führerschein gefahren ist und den Unfall verursacht hat. Den Ford habe der 22-jährige kurz zuvor privat gekauft. Das Auto war außerdem nicht zugelassen. Den Grevenbroicher erwartet ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht.

Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf circa 10000 Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
01. August 2011, 11:36
Autor