Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bilanz einer Zweiradkontrolle

(ots) - Am Donnerstagmorgen (24.06.), zwischen

07.45 Uhr und 09.45 Uhr, führten Spezialisten des Neusser

Verkehrsdienstes Zweiradkontrollen im Bereich Grevenbroich durch.

Auf dem Ostwall, Einmündung Parkstraße, bauten sie dazu einen mobilen

Rollenprüfstand auf, auf dem vor Ort eine genaue

Geschwindigkeitsüberprüfung vorgenommen werden kann.

Von den 16 überprüften Fahrzeugen waren lediglich fünf ohne jegliche

Beanstandungen.

Insgesamt sechs Strafanzeigen wegen technischer Veränderungen

legten dabei die Beamten gegen die Fahrer der frisierten Kräder vor

Da aufgrund der vorgenommen Veränderungen ihre Fahrzeuge

fahrerlaubnispflichtig wurden, die Fahrer aber lediglich eine

Prüfbescheinigung vorweisen konnten, erwartet sie nun eine Anzeige

wegen "Fahren ohne Fahrerlaubnis".

Ein Motorroller wurde sofort stillgelegt.

Anstatt der vorgeschriebenen zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 25

km/h wurde dieses Gefährt mit 95 km/h gemessen.

Ort
Veröffentlicht
24. Juni 2010, 14:02
Autor