Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Greven, Verkehrsunfall im Kreisverkehr

(ots) - Am Kreisverkehr Königstraße/Bismarckstraße ist am Dienstagvormittag (22.12.2015) ein PKW mit einer Radfahrerin kollidiert. Gegen 09.50 Uhr wollte eine 25-jährige Autofahrerin von der Königstraße in den Kreisverkehr einfahren, um diesen auf der gegenüberliegenden Seite in Richtung Innenstadt wieder zu verlassen. Beim Einfahren in den Kreisel kam es zur Kollision mit der 58-jährigen Fahrradfahrerin, die im Kreisverkehr unterwegs war. Die Frau aus Greven kam von der Grabenstraße und wollte an der Bismarckstraße wieder ausfahren. Die verletzte Radfahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Die Autofahrerin aus Münster erlitt einen Schock. Der Sachschäden am PKW und am Fahrrad werden auf mehr als 3.000 Euro geschätzt.

Ort
Veröffentlicht
22. Dezember 2015, 13:56
Autor