Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Greven-Reckenfeld, Trunkenheitsfahrt

(ots) -

Am Samstagmorgen (12. Dezember), gegen 09.50 Uhr, fiel einem Zeugen

auf der Steinfurter Straße ein Pkw auf, der in starken

Schlangenlinien fuhr. Der Wagen kam mehrfach fast von der Straße ab

und streifte einmal mit dem rechten Außenspiegel einen Baum. Der

Zeuge folgte dem Fahrzeug und stellte den Fahrer auf der

Wiesenstraße. Hier bemerkte er, dass der 53 Jahre alte Fahrer

deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Er verständigte die Polizei.

Ein Alkoholvortest, der auf der Polizeiwache durchgeführt wurde,

ergab einen Wert von über 3 Promille. Den 53-Jährigen erwartet nun

ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Ort
Veröffentlicht
14. Dezember 2009, 09:41
Autor