Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Geschädigte nach Sachbeschädigung an Fahrrädern gesucht

(ots) - Goslar. Mittwoch, 23.12.2009 gegen 2.30 Uhr

Ein aufmerksamer Angestellter eines Restaurants wurde in den

frühen Morgenstunden des Mittwochs vor Heilig Abend Zeuge einer

Sachbeschädigung.

Der 21 Jahre alte Mann beobachtete gegen 2.30 Uhr Jugendliche, die

sich an Fahrrädern zu schaffen machten. Diese waren rechtsseitig des

Bahnhofsgebäudes im Bereich vor einer Versicherungsagentur neben der

Unterführung abgestellt. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten stellten

die Personalien der Jugendlichen fest. An einem weißen Damenrad (

vermutlich der Marke ERIKO) wurde vermutlich das Vorderrad stark

eingedellt. An einem roten Damenrad der Marke KTM mit der Aufschrift

"KTM Life Country" und 21 Gängen wurde ein Schutzblech verbogen.

Die Geschädigten haben sich bisher noch nicht mit der Polizei in

Verbindung gesetzt. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer

05321-339-0, zu melden. (stg)

Analge : 2 Fotos der Fahrräder

Ort
Veröffentlicht
29. Dezember 2009, 12:22
Autor