Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Clausthal-Zellerfeld: Gewässerverunreinigung

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Clausthal-Zellerfeld - Zu einer Kontaminierung von Oberflächengewässern kam es am Donnerstagnachmittag. Beim Betanken eines Reisebusses im Ortsteil Zellerfeld war eine nicht unerhebliche Menge Dieselkraftstoff ausgelaufen und in die Regenwasserkanalisation gelangt. Dadurch gelangte der Kraftstoff in den Eschenbacher Flutgraben. Durch die Feuerwehr wurde der Dieselkraftstoff soweit möglich aufgenommen. Im Verlauf des Flutgrabens wurden 3 Ölsperren errichtet. Ebenso in den weiterführenden Gewässern Horn- und Zellbach sowie auf der Innerste im Ortsbereich Wildemann.(mh)

Ort
Veröffentlicht
13. Dezember 2013, 09:19
Autor
whatsapp shareWhatsApp