Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(643/2018) Mauern, Schilder und Container beschmiert - Sprayer nach Zeugenhinweis in Geismar ergriffen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Göttingen, Stadtteil Geismar Freitag, 23. November 2018, gegen 22.15 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Ein aufmerksamer Hundehalter hat am Freitagabend (23.11.18) im Göttinger Stadtteil Geismar eine Serie von Farbschmierereien beendet.

Die Polizei hat in diesem Zusammenhang Ermittlungen gegen zwei 30 und 37 Jahre alte Männer wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Beide sind nach derzeitigem Stand dringend verdächtig, im Laufe des Abends in mehreren Straßen in insgesamt vierzehn Fällen u. a. Mauern, Schilder, Altkleidercontainer, Stromkästen und andere Objekte mit Sprühfarbe beschmiert zu haben.

Gegen 22.20 Uhr hatte der Zeuge in der Von-Ossietzky-Straße das verbotene Handeln der beiden aus Göttingen und Karlsruhe stammenden Männer beobachtet und die Polizei alarmiert. Anschließend war er den Sprayern nach eigenen Schilderungen in "sicherer Entfernung" gefolgt.

Eine Funkstreife der Polizei konnte die Gesuchten wenig später in der Straße "Am Kirschberge" nach kurzer Verfolgung ergreifen. Die Beamten stellten eine Spraydose sowie weiteres Beweismaterial sicher. Auf Vorhalt machten beide Tatverdächtigen keine Angaben zur Sache. Sie wurden im weiteren Verlauf nach Feststellung ihrer Personalien entlassen.

Die Höhe des verursachten Sachschadens ist bislang unbekannt.

Ort
Veröffentlicht
26. November 2018, 11:18
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!