Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(624/2013) Spielhalle überfallen - Polizei sucht Täter mit Fotofahndung

(ots) - Göttingen, Goetheallee Samstag, 19. Oktober 2013, 20.35 Uhr

GÖTTINGEN (lü) - Ein bisher unbekannter Täter hat am 19.10.2013 eine Spielhalle in der Göttinger Innenstadt überfallen und einen geringen dreistelligen Geldbetrag aus der Kasse geraubt. Eine Angestellte der Spielothek erlitt einen Schock und leichte Verletzungen.

Der Täter hatte gegen 20.35 Uhr die Spielothek betreten und die dort allein anwesende 61-jährige Spielhallenaufsicht überwältigt. Anschließend raubte er das Geld und floh in Richtung Bahnhof. Der Räuber soll etwa 25 Jahre alt, 1,70 m groß und schlank gewesen sein. Bekleidet war er mit Jeanshose, einer hellen Windjacke mit Kapuze, die im Brust und Rückenbereich blau abgesetzt war und einer weißen Mütze ohne Bommel. Der Mann mit westeuropäischem Aussehen sprach deutsche Mundart ohne Akzent.

Die Polizei fragt: "Wer kennt die abgebildete Person (Fotos im Anhang), wer hat die Person zur fraglichen Zeit in Tatortnähe gesehen oder kann Hinweise zur Tat geben?" Hinweise unter Telefon 0551/491-1013.

Ort
Veröffentlicht
22. Oktober 2013, 10:24
Autor