Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(564/2010) Feuer in Dramfeld - Weideschuppen gerät in Brand

(ots) - Rosdorf, Ortsteil Dramfeld, Augerweg

Montag, 23. August 2010, gegen 23.30 Uhr

DRAMFELD (jk) - Auf einem Grundstück am Ortsrand von Dramfeld

(Kreis Göttingen) ist Montagnacht (23.08.10) gegen 23.30 Uhr ein in

Holzbauweise errichteter Weideschuppen ausgebrannt. Verletzt wurde

niemand. Eine Gefährdung von Bewohnern der umliegenden Wohnhäuser

bestand nicht.

Eine Anwohnerin hatte beim Blick aus dem Fenster der Feuerschein

bemerkt. Ihr Mann alarmierte daraufhin sofort die Feuerwehr und

weckte den Eigentümer.

Der betroffene Schuppen diente nach dessen Aussage als Lagerraum

für verschiedene Gegenstände, wie z. B. alte Weidepfosten, Steine pp.

Die Schadenshöhe ist unbekannt.

An den Löscharbeiten waren 25 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus

Dramfeld, Sieboldshausen und Obernjesa beteiligt. Was das Feuer

ausgelöst hat ist noch unklar. Der Brandort wurde von der Polizei

beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
24. August 2010, 12:28