Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(558/2013) Mit zwei Promille in den Gartenzaun

(ots) - Gemeinde Niemetal, Ortsteil Varlosen Samstag, 21. September 2013, gegen 21.20 Uhr

NIEMETAL (jk) - Eine unter Alkoholeinfluss stehende 22 Jahre alte Autofahrerin ist Samstagabend (21.09.13) gegen 21.20 Uhr in Varlosen (Kreis Göttingen) in einer Linkskurve aus noch ungeklärten Gründen von der Straße abgekommen und in einen Gartenzaun geprallt. Verletzt wurde niemand.

Ersten Ermittlungen zufolge war die Mündenerin mit ihrem Fiat in Richtung Dransfeld unterwegs. Bei der Kollision wurden der Zaun, ein Betonpfosten und ein Baum beschädigt. An dem Auto der jungen Frau entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die Schadenshöhe beträgt rund 4.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme stellte die Funkstreife der Polizei Hann. Münden Alkoholgeruch in der Atemluft der 22-Jährigen fest. Ein Test vor Ort ergab 2,02 Promille. Der Mündenerin wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein sichergestellt. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

Ort
Veröffentlicht
23. September 2013, 10:34
Autor