Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
(444/2013) Nach Schlägerei in der Berliner Straße - Tatverdächtiger ermittelt, Opfer gesucht

(ots) - Göttingen, Berliner Straße Donnerstag, 18. Juli 2013, gegen 03.15 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Weil er Donnerstagnacht (18.07.13) gegen 03.15 Uhr in der Berliner Straße auf einen unbekannten jungen Mann eingeschlagen und auch getreten haben soll, hat die Polizei Göttingen ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 24 Jahre alten Göttinger eingeleitet. Ein Zeuge beobachtete die Auseinandersetzung und alarmierte die Polizei.

Noch bevor die Beamten eintrafen, hatten sich der mutmaßliche Angreifer und auch das Opfer jeweils in einem Taxi entfernt. Im Rahmen der Fahndung konnte der 24-Jährige wenig später vor seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Er stand unter Alkoholeinfluss.

Von dem nach Aussage des Zeugen mit einem hellen Oberteil bekleidet gewesenen Opfer fehlt hingegen bislang jede Spur.

Die Polizei geht davon aus, dass der Unbekannte bei dem Angriff des alkoholisierten Göttingers im Gesicht bzw. am Kopf verletzt worden sein muss.

Das Opfer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491-1013 bei der Polizei Göttingen zu melden.

Ort
Veröffentlicht
26. Juli 2013, 09:36
Autor