Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

(385/2019) Tödlicher Verkehrsunfall auf der L 525 - 51-jähriger Motorradfahrer verstirbt nach Frontalzusammenstoß

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Osterode am Harz, Landesstraße 525, zwischen der Bundesstraße 241 und der Ortschaft Förste Montag, 17. Juni 2019, gegen 15.15 Uhr

OSTERODE (mb) - Auf der L 525 kam es zwischen der B 241 und der Ortschaft Förste am Montagnachmittag (17.06.19), gegen 15.15 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorrad und ein Pkw zusammengeprallt waren.

Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 51 Jahre alte Mann aus Osterode mit seinem Motorrad die L 525, aus Richtung B 241 kommend, in Richtung Förste. In einer Linkskurve überholte er eine vor ihm befindliche Fahrzeugkolonne und übersah hierbei aus bislang unbekannten Gründen den entgegenkommenden VW Bora, sodass es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Durch den heftigen Aufprall wurde der Motorradfahrer durch die Luft geschleudert und landete im Straßengraben. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Göttinger Krankenhaus geflogen, wo er seinen schweren Verletzungen erlag. Die 39-jährige Autofahrerin aus Osterode wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in das Herzberger Krankenhaus gefahren.

Neben den 16 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Osterode waren zwei Rettungswagen, ein Notarztwagen und ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten sowie die umfassende Unfallaufnahme musste die L 525 ca. 4 Stunden lang voll gesperrt werden.

Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
18. Juni 2019, 08:37
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!